direkte Bereichesauswahl

Ländersteckbrief Schweden


Der S-CountryDesk organisiert für Kunden der Sparkassen und der Deutschen Leasing den Zugang zu einem weltweiten Netzwerk aus Partnerbanken und Dienstleistern, die Sie auf Ihrem Weg in andere Märkte unterstützen. Die wichtigsten Informationen hier im Überblick:

 

In Schweden kann Ihnen Ihre Sparkasse diese Dienstleistungen anbieten:

  • Finanzierung von Geschäftsvorhaben
  • Leasing
  • Geschäftspartnersuche
  • Investitionsbedingungen und Fördermöglichkeiten
  • Standortinformation
  • Informationen zur Firmengründung
  • Juristische Unterstützung
  • Steuerliche Unterstützung
  • deutschsprachige Begleitung vor Ort
  • englischsprachige Begleitung vor Ort
  • Vermittlung von lokalen Dienstleistern

So funktioniert das internationale Netzwerk!

S CountryDesk Netzwerk

In Schweden treten folgende Besonderheiten auf:

Allgemeines
  • Verlässliches Rechtssystem
  • Sehr hohe Anforderungen an die Banken bzgl. der Einhaltung von Geldwäschevorschriften und "Know Your Customer"- Prinzipien

 

Kontoeröffnungen

März 2020: Aufgrund veränderter KYC Anforderung ist es derzeit leider nicht möglich über S-Countrydesk ein Konto in Schweden zu eröffnen. Wir arbeiten für Sie an einer Lösung.

 

Kontoeröffnungen für Firmenkunden:

  • sind grundsätzlich möglich. Dem Antrag sind u.a. ein aktueller Handelsregisterauszug inkl. englischer Übersetzung sowie die Legitimationsnachweise und Unterschriftproben der handelnden/berechtigten Personen beizufügen.

Kontoeröffnungen für Privatpersonen:

  • sind aus Deutschland heraus nicht möglich. Persönliches Erscheinen des Kunden vor Ort ist erforderlich. Neben den üblichen Legitimationsnachweisen ist ein Empfehlungsschreiben (letter of recommendation) der Hausbank sowie die Angabe triftiger/nachvollziehbarer Gründe für die Kontoeröffnung erforderlich.
Zahlungsverkehr
  • Landeswährung Schwedische Krone (1 SEK = 100 Öre)
  • Kartenzahlung ist die beliebteste Zahlungsmethode, wobei der Großteil mittels „direct debit cards" (Bankkarte) erfolgt. In Schweden werden üblicherweise auch Kleinstbeträge mit Karte bezahlt. Kreditkarten werden fast überall akzeptiert (Achtung: oftmals PIN erforderlich!)
  • Mobiles Bezahlen löst die Kartenzahlung nach und nach ab

Weitere Details und Zusatzinformationen kann Ihnen Ihr Berater schnell über das S-CountryDesk Netzwerk bereitstellen. Sprechen Sie ihn darauf an!

 

zuletzt aktualisiert: 03/2020


Schweden