direkte Bereichesauswahl

Betrugsfall abgewandt


International ist einfach: Kleine und mittlere Unternehmen werden durch das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe bei ihren weltweiten Geschäften bestens unterstützt. Hier ein aktuelles Beispiel aus der Praxis:

Praxisbeispiel Italien

Kundensituation
  • Exporteur und Firmenkunde der Kreissparkasse Steinfurt plant eine Lieferung an seinen neuen italienischen Geschäftspartner (Importeur/Hotel). Die Vertragsparteien haben vereinbart, dass die Lieferung erst nach Erhalt einer Zahlungsgarantie der Bank des Importeurs erfolgen soll.
  • Per Email wurde der Kreissparkasse Steinfurt (Bank des Exporteurs) eine Proforma-Rechnung, sowie ein Schreiben "Payment Guarantee ..."  seitens des Auftraggebers zugestellt (beides Kopien). Aber die Bank des italienischen Importeurs (Angabe gemäß die BNL - Gruppe BNP Paribas) erteilte keine verschlüsselte Swift-Nachricht. Mehrere Versuche seitens der Kreissparkasse Steinfurt, eine Bestätigung über die augenscheinlich erteilte "Payment Guarantee" zu erhalten, scheiterten.
Kundenwunsch/-ziel
  • Prüfung der als Kopie zur Verfügung stehenden Dokumente auf Echtheit.
  • Verifizieren des neuen italienischen Geschäftspartners (Auskünfte / Negativmerkmale).
S-Lösung
  • Die für Italien im S-CountryDesk zuständige Sparkasse, die Frankfurter Sparkasse, kontaktierte einen langjährigen Kooperationspartner in Italien.
  • Aufgrund der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit konnte zeitnah eruiert werden, dass sowohl die Lieferadresse des italienischen Importeurs falsch angegeben als auch die zugestellte Payment Guarantee der BNL (in Textform / Fließtext) eine Täuschung war. Die Unterschriften waren (gut) gefälscht.
Ergebnis
  • Aufgrund der weitreichenden Kontakte des S-CountryDesk in Italien und deren Netzwerkpartner konnte eine Swift-Nachricht der BNL an die Heimatsparkassen des Kunden erzielt werden, in der bestätigt wurde, dass die Payment Guarantee gefälscht worden war.
  • Der deutsche Exporteur wurde vor finanziellem Schaden bewahrt.

Suchen auch Sie nach einer Lösung für Ihre internationalen Geschäfte? Sprechen Sie mit Ihrem Berater bei der Sparkasse bzw. der Deutschen Leasing.

zuletzt aktualisiert: 03/2020


Italien