direkte Bereichesauswahl

Existenzgründung in Spanien - Frage nach Fördermittel


International ist einfach: Kleine und mittlere Unternehmen werden durch das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe bei ihren weltweiten Geschäften bestens unterstützt. Hier ein aktuelles Beispiel aus der Praxis:

Praxisbeispiel Spanien

Kundensituation
  • Kauf einer Gewerbeimmobilie durch einen Sparkassenkunden aus dem Großraum München.
  • Frage nach Fördermittel für Eigennutzung (Existenzgründung), Vermietung und Renovierung.

 

Kundenwunsch/-ziel
  • Der Kunde möchte gerne die Informationen über lokale (spanische) Möglichkeiten und Fördermittel erhalten.
  • Er wünscht auch Informationen über etwaige Ablaufprozesse bei der Antragsstellung

 

S-Lösung
  • Vermittlung Kontakt zur La Caixa.
  • La Caixa bietet ein Treffen vor Ort (am Sitz der Immobilie) an.

 

 

Ergebnis
  • In Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner konnte dem Kunden der Sparkasse ein Kontakt mit einem regionalen Finanzdienstleister vermittelt werden, der die weiteren Fragen bilateral mit dem Sparkassenkunden geklärt hat.

 

Suchen auch Sie nach einer Lösung für Ihre internationalen Geschäfte? Sprechen Sie mit Ihrem Berater bei der Sparkasse bzw. der Deutschen Leasing.

zuletzt aktualisiert: 06/2018


Spanien