direkte Bereichesauswahl
Äthiopien

S-CountryDesk Äthiopien

Verfügbare Dienstleistungen

  • Markenrecht / Markenanmeldung
  • deutschsprachige Begleitung vor Ort

Länderinfo kompakt

  • Länderfokus Afrika (Helaba Research Feb. 2019)

    Wirtschaftsfreundliche Reformen verbessern Wachstumsaussichten Das mäßige durchschnittliche Wirtschaftswachstum Subsahara-Afrikas kommt hauptsächlich durch die Probleme in den drei größten Volkswirtschaften Nigeria, Südafrika und Angola zustande und verdeckt die Tatsache, dass es trotzdem eine ganze Reihe interessanter Wachstumsmärkte gibt.Nach einer allgemeinen Einleitung zur Entwicklung in Afrika gibt Helaba Resarch einen Überblick über zwölf Länder, die für die deutsche Exportwirtschaft die größte Bedeutung haben.

  • Exportbericht Äthiopien

    Der Exportbericht Äthiopien von AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA und Außenwirtschaftsportal Bayern (AUWI) enthält umfangreiche Informationen zu

    • Außenhandel
    • Geschäftsabwicklung 
    • Markterschließung 
    • Zoll 
    • Recht 
    • Geschäftsreisen
  • Wirtschaftliche Rahmenbedingungen und Entwicklungszusammenarbeit in Äthiopien

    Weitere Informationen zum Bayern Netzwerk Afrika finden Sie auch auf der Webseite vom Auwi Bayern. Unter der Überschrift verbirgt sich die interessante Präsentation zu Äthiopien. Bitte anklicken:

  • Länderinfo Äthiopien (IHK)

    Die IHK Mittlerer Niederrhein hat als NRW-Schwerpunktkammer für Ghana, Nigeria und Südafrika einen Praxisratgeber zur interkulturellen Kompetenz mit ausgesuchten Geschäftskulturen in Subsahara-Afrika veröffentlicht. 

  • Länderportrait der AUSSENWIRTSCHAFT

    Wachstum

    Der Aufstieg Äthiopiens zu einem der größten Stromerzeuger Afrikas sorgt für Einnahmen, die in die Infrastruktur fließen. Im föderal gegliederten Staat gibt es kaum Spannungen unter den ethnischen Gruppen.

    Das Länderportrait beleuchtet die aktuelle und politische Lage Äthiopiens. 

     

    Wegen eines Abos sprechen Sie bitte Ihren Firmenkundenberater an.

    Quelle: AUSSENWIRTSCHAFT Heft 2, April/ Mai 2014

     

     

  • Weitere Informationen zu Wirtschaftsklima, Geschäftspraxis, Branchen, Recht, Zoll u.a. finden Sie bei GTAI - Germany Trade & Invest

Unsere Experten aus aller Welt für Sie - zu den Video-Interviews