direkte Bereichesauswahl

Afrika: Videoreihe „Gründe für Afrika“

Land: *Afrika-länderübergreifend, Afrika, Ägypten, Algerien, Angola, Äthiopien, Benin, Botsuana, Burkina Faso, Burundi, Elfenbeinküste, Eritrea, Eswatini, Gabun, Gambia, Ghana, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali, Marokko, Mauritius, Mosambik, Namibia, Nigeria, Ruanda, Sambia, São Tomé und Príncipe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Tansania, Togo, Tunesien, Uganda, Zentralafrikanische Republik


Afrikas Städte wachsen doppelt so schnell wie der weltweite Durchschnitt. Bis 2050 werden 11 neue Megacities entstehen, die städtische Bevölkerung wird sich verdoppeln. Mit den Städten wächst der Bedarf nach Infrastruktur. Daraus ergeben sich spannende Chancen für deutsche Unternehmen. In dem Video „Gründe für Afrika“ der Germany Trade & Invest erfahren Sie, was den afrikanischen Kontinent besonders attraktiv für deutsche Unternehmen macht.

Unter nachfolgendem Link erhalten Sie den vollständigen Artikel:

Quelle: gtai