direkte Bereichesauswahl

Annual Action Programme for the Partnership Instrument 2018, Phase II

Land: China, Indien, Indonesien, Japan, Kambodscha, Kanada, Laos, Philippinen, Singapur, Thailand, USA, Vietnam


u.a. technische Hilfe und Kapazitätenaufbau zur Reduzierung von Plastikmüll, Treibhausgasemissionen und Antibiotikaresistenzen Im Rahmen des Partnerschaftsinstruments (PI) für die Zusammenarbeit mit Drittstaaten unterstützt die Europäische Union Teil II des Jahresaktionsprogramms 2018 durch einen Beitrag in Höhe von 26,9 Mio. Euro. Er umfasst folgende Komponenten: Reduzierung von Kunststoffabfällen und Meeresverschmutzung in Ost- und Südostasien; Zusammenarbeit der EU mit Südostasien bei der Reduzierung von Treibhausgasemissionen der Zivilluftfahrt; Internationale Zusammenarbeit zwischen Städten, u.a. nachhaltige Entwicklung, erneuerbare Energien; Zusammenarbeit bei der Bekämpfung von Antibiotikaresistenzen in Lateinamerika; Zusammenarbeit zwischen der EU und China im Bereich Verbraucherschutz und Produktsicherheit von Non-Food-Produkten.

Quelle: GTAI