direkte Bereichesauswahl

BMWi-Managerfortbildungsprogramm: Fit für das Russlandgeschäft

Land: Russland


Für deutsche Unternehmen bleibt Russland weiterhin ein wichtiger Exportmarkt und Investitionsstandort. Mit dem Programm „Fit für das Russlandgeschäft“ lädt die russische Regierung Fach- und Führungskräfte aus deutschen Unternehmen zu einer zweiwöchigen, praxisorientierten Fortbildung nach Russland ein.

Folgende Termine sind vorgesehen:

22.09. – 05.10.2019: Uljanowsk und Nischni Nowgorod (Automotive/Maschinenbau)

13.10. – 26.10.2019: Sankt Petersburg und Leningrader Gebiet (Gesundheitswirtschaft in Verbindung mit der Fachmesse MedIn: medin.expoforum.ru)

20.10. – 02.11.2019: Nowosibirsk, Kemerowo und Altai (Agrarwirtschaft in Verbindung mit der Fachmesse AgroExpoSiberia 2019: www.agroexposiberia.ru)

Die Teilnahme am Programm bietet Marktinformationen aus erster Hand, um Chancen und Risiken besser einzuschätzen, Zugang zu Entscheidungsträgern aus der Wirtschaftsverwaltung, Treffen mit potenziellen Kooperations- und Geschäftspartnern in den jeweiligen Regionen, Einblicke in die russische Unternehmenspraxis und Geschäftskultur.

Die Aufenthaltskosten und den Transfer in Russland übernimmt die russische Regierung. Die Teilnehmer tragen die Kosten für Vorbereitung sowie die An- und Abreise nach Russland. Eine dreitägige fachliche und interkulturelle Programmvorbereitung findet vom 05.-07.09.2019 sowie 19.-21.09.2019 in Bonn statt.

 

Quelle: OWC Verlag für Außenwirtschaft