Branche kompakt: Zollsenkungen stellen Vietnams Kfz-Industrie vor Herausforderungen

Land: Vietnam


Hanoi (GTAI) - Vietnams Fahrzeugmarkt erzielte 2016 mit über 20% Absatzwachstum ein hervorragendes Jahr. Bislang ist der Markt noch klein, nur knapp 3% der Bevölkerung besitzen ein eigenes Auto. Die Aussichten aber sind gut. Die Mittelschicht steigt vom Moped aufs Auto um. Auch rüsten hochklassige Hotels ihre Fahrzeugflotten auf und bieten Potenzial im Hochpreissegment. Die lokale Kfz-Produktion ist bislang noch wenig ausgebildet. In welche Richtung sie sich entwickelt, wird sich ab 2018 entscheiden.

Quelle: GTAI