direkte Bereichesauswahl

China: EU-Antidumpingmaßnahmen gegen Aluminium-Haushaltsfolien um fünf Jahre verlängert

Land: China


Chinesische Exporteure hatten in der Vergangenheit versucht, die geltenden EU-Zölle zu umgehen, indem sie die Ware geringfügig veränderten oder sie über Thailand verschifften. Die EU reagierte darauf, indem sie die Antidumpingmaßnahmen im Jahr 2017 auf die veränderte Ware und im Jahr 2021 auf Sendungen der Ware aus Thailand ausweitete. Zu den Rechtstexten gelangen Sie hier:

Quelle: eur-lex.europa.eu