direkte Bereichesauswahl

China mit großem Abstand führender Lieferant für Afrika

Land: *Afrika-länderübergreifend, Afrika, Ägypten, Algerien, Angola, Äthiopien, Benin, Botsuana, Burkina Faso, China, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Gambia, Ghana, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Mali, Marokko, Mauritius, Mosambik, Namibia, Nigeria, Ruanda, Sambia, São Tomé und Príncipe, Senegal, Seychellen, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Tansania, Togo, Tunesien, Uganda, Zentralafrikanische Republik


Bonn (GTAI) - Seit dem WTO-Beitritt 2002 hat China seine Exporte nach Afrika gewaltig ausgeweitet. Fast alle anderen Lieferanten gerieten dagegen ins Hintertreffen.

Den gesamten Artikel erhalten Sie - teilweise nach kostenloser Registrierung - unter nachfolgendem Link:

Quelle: GTAI