direkte Bereichesauswahl

Covid-19: Außenhandel - Logistik - Zoll - SK

Land: Slowakei


Der grenzüberschreitende Gütertransport unterliegt in der Slowakei keinen Einschränkungen. Doch hat die Pandemie den Außenhandel 2020 empfindlich getroffen.

Mit dem erneuten Ausrufen des Notstands am 1. Oktober 2020 haben sich in der Slowakei die Bedingungen für den Warenverkehr nicht verändert. Es gibt keine Ein- oder Ausfuhrbeschränkungen. Für Lkw-Fahrer wie auch Beschäftigte im Bahn-, Luft- oder Schiffsverkehr, die aus als Risikogebieten eingestuften Ländern einreisen, gelten Ausnahmen von den Einreiseauflagen.

Quelle: GTAI