direkte Bereichesauswahl

Covid-19: Auswirkungen auf internationale Lieferketten

Land: Frankreich


... Gleichzeitig hat der Staat 2020 als Teil des Konjunkturpakets France Relance über zahlreiche Projektaufrufe 710 Millionen Euro an Subventionen für den Aufbau von Produktionskapazitäten in Frankreich oder deren Digitalisierung und Robotisierung gewährt. Er nutzt dabei den befristeten Rahmen für Staatsbeihilfen der EU, der bis Ende Juni 2021 verlängert worden ist. Weitere Projektaufrufe sind geplant. ...

 

Für den vollständigen Artikel klicken Sie bitte auf den Link

Quelle: gtai