direkte Bereichesauswahl

Deckungsstopp für Russland und Belarus

Land: Belarus, Russland, Ukraine


Angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine hat die Bundesregierung die Übernahme von Exportkreditgarantien (sog. Hermesdeckungen) und Investitionsgarantien des Bundes für Russland und Belarus am Donnerstag, dem 24. Februar 2022 bis auf Weiteres ausgesetzt. Es werden für diese Länder keine Anträge auf Übernahme von Exportkreditgarantien und Investitionsgarantien bearbeitet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter nachfolgendem Link:

 

Quelle: Investitionsgarantien.de