direkte Bereichesauswahl

Deutsche Wettbewerbsposition | Thailand

Land: Thailand


Thailand bietet einen großen Absatzmarkt. Das Königreich ist nach Indonesien die zweitgrößte Volkswirtschaft in Südostasien. Das Schwellenland wuchs in den letzten Jahrzehnten insbesondere, weil es auf die Globalisierung setzte. Die Betriebe sind eng in internationale Lieferketten eingebunden und exportorientiert.

 

Die Exportquote lag 2021 bei über 50 Prozent und dürfte weiter steigen. Thailändische Unternehmen wollen trotz des Covid-19-Pandemieschocks im Ausland expandieren, da die Inlandsmärkte hart umkämpft sind und nur noch mäßig wachsen. Die Wirtschaft steckt in einem mittleren Entwicklungsniveau fest. Auch die deutschen Exporte nach Thailand legten in den letzten zehn Jahren kaum noch zu.

 

Quelle: GTAI