direkte Bereichesauswahl

Deutschland und Kolumbien schließen Klimapartnerschaft

Land: Kolumbien


 

Im Zentrum des Abkommens stehen unter anderem der Ausbau der erneuerbaren Energien in Kolumbien. Deutschland stellt Geld in Aussicht. 

 

Deutschland und Kolumbien verbindet seit 16. Juni 2023 eine Partnerschaft für Klima und eine gerechte Energiewende. Das entsprechende Abkommen unterzeichneten Bundesentwicklungsministerin Svenja Schulze, Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck und Bundesumweltministerin Steffi Lemke mit dem kolumbianischen Außenminister Álvaro Leyva in Berlin. Damit ist Kolumbien nach Peru das zweite lateinamerikanische Land, mit dem Deutschland eine bilaterale Klimapartnerschaft abgeschlossen hat.

Lesen Sie den kompletten Artikel auf den Seiten der GTAI. Bitte folgen Sie dem Link. Vielen Dank. 

Quelle: GTAI