direkte Bereichesauswahl

Einkaufsinitiative Westbalkan

Land: Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Kroatien, Montenegro, Nordmazedonien, Serbien, Slowenien


Im September 2021 fand bereits zum 7. Mal die Einkaufsinitiative Westbalkan statt. Hierbei treffen deutsche Einkäufer auf Lieferanten aus den Westbalkanstaaten Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Montenegro, Nordmazedonien und Serbien sowie den beiden EU-Ländern Kroatien und Slowenien. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Metallbau, Guss- und Schmiedeteile, Stanz- und Biegeteile, Spritzguss, Plastik und Elektronik. 

Über die Verlinkung erfahren Sie Näheres zum Sourcing, Entwicklung des Außenhandels und zu branchenübergreifenden Marktentwicklungsprogrammen.  

 

Quelle: GTAI