direkte Bereichesauswahl

Einschränkungen im Personen- und Warenverkehr

Land: Kanada


Kanada hat die Einreisebeschränkungen für Ausländer gelockert. Eine vollständige Coronaimpfung erleichtert zudem die Bewegung im Inland.

Vollständig geimpfte Ausländer dürfen seit Anfang September 2021 wieder nach Kanada einreisen. Damit hob das Land seinen zu Beginn der Pandemie verhängten generellen Einreisestopp nach 1,5 Jahren wieder auf. Alle Reisenden, inklusive Kanadier, benötigen neben dem doppelten Impfnachweis einen negativen molekularen Coronatest (PCR) für die Einreise um eine 14-tägige Quarantäne zu vermeiden. Antigen-Schnelltests sind nicht ausreichend. Zu den von Kanada anerkannten Impfstoffen gehören:

  • Pfizer-BioNTech 
  • Moderna
  • AstraZeneca/COVISHIELD 
  • Janssen/Johnson & Johnson

Weitere zu beachtende wichtige Maßnahmen und Punkte entnehmen Sie bitte dem verlinkten Artikel. Vielen Dank.

Quelle: GTAI