direkte Bereichesauswahl

Elektrofahrzeuge nehmen Fahrt auf

Land: Schweiz


Die Zahl der Neuzulassungen elektrischer Fahrzeuge hat sich in der Schweiz 2019 mehr als verdoppelt. Für 2020 wird eine weitere starke Zunahme prognostiziert.

 

Sehr dynamisch entwickelte sich in der Schweiz 2019 die Nachfrage nach Pkw mit alternativen Antrieben: Bei Hybrid-Fahrzeugen stiegen die Neuzulassungen um 71 Prozent auf 26.376 Einheiten. Die Zahl der neu zugelassenen reinen Elektroautos (13.197 Fahrzeuge) hat sich im Vergleich zu 2018 mehr als verdoppelt (+144 Prozent). Deutliche Verluste registrierten 2019 dagegen erneut Dieselfahrzeuge, deren Neuzulassungen um 12 Prozent auf 79.618 sanken. Leicht gestiegen ist die Zahl bei den benzinbetriebenen Personenwagen (+2 Prozent). Mit 192.430 neu in Verkehr gebrachten Fahrzeugen machten die letztgenannten auch 2019 den Löwenanteil der Neuzulassungen aus.

Mehr dazu im verlinkten Artikel.

Quelle: GTAI