direkte Bereichesauswahl

EU-Hilfe für Westbalkanstaaten

Land: Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Montenegro, Nordmazedonien, Serbien


Die EU hat eine Vielzahl ihrer Initiativen und Projekte zur Bekämpfung der Coronakrise auch für die Westbalkanstaaten geöffnet.

Hier Details zur Höhe der bereitgestellten Mittel, zu Projekten und gemeinsamen Maßnahmen:

 

Quelle: GTAI