direkte Bereichesauswahl

Frankreich bleibt weiterhin bei seinen Wachstumszielen für 2021

Land: Frankreich


Die französische Wirtschaft ist bisher nicht allzu schlecht aus der Krise herausgekommen. Im Januar 2021 befand sich die Industrieproduktion nur noch 2% unter ihrem Stand von Ende 2019. Auch auf dem Arbeitsmarkt macht sich ein gewisser Optimismus breit. In Anlehnung an das dritte Quartal 2020, in dem ein unerwartet hoher Produktionsanstieg von 18,5% nach Beendigung des ersten Lockdowns zu verzeichnen war, wird für den Sommer 2021 mit einem ähnlich starken Effekt, wenn auch nicht in der gleichen Größenordnung, gerechnet. Die prognostizierte Mehrproduktion wird – so die Planungen der großen Arbeitsvermittlungsagenturen – zu einer hohen Nachfrage nach zusätzlichen Arbeitskräften führen. ...

 

Für den vollständigen Artikel klicken Sie bitte auf den Link

 

Quelle: Coffra