direkte Bereichesauswahl

Frankreich investiert 19 Milliarden Euro ins Gesundheitswesen

Land: Frankreich


...Der Plan sieht aber auch neue Investitionsmittel vor, über die anders als bisher verfügt werden soll. Den Krankenhäusern sollen 8 Milliarden Euro für Investitionen in Gebäude und Geräte zufließen. Das Ministerium hatte Ende 2020 zunächst 650 Millionen Euro für laufende Investitionen bereitgestellt. Nach zahlreichen Cyberattacken auf Krankenhäuser hat Präsident Macron im Februar 2021 verkündet, dass 350 Millionen Euro von den 2 Milliarden Euro für Digitalisierungsvorhaben zur Stärkung der Cybersicherheit eingesetzt werden sollen....

 

Für den vollständigen Artikel klicken Sie bitte auf den Link

 

Quelle: gtai