direkte Bereichesauswahl

Frankreich strebt in der künstlichen Intelligenz eine Spitzenposition in Europa an

Land: Frankreich


Frankreich will sich als wichtiger Akteur in der Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) etablieren und unternimmt dafür seit 2018 große Anstrengungen. Staat und Privatwirtschaft weiten ihre Forschungsaktivitäten aus und der dynamische Start-up-Sektor - vor allem in Paris - zieht immer mehr Investoren an. Die Hauptstadt erreicht in Ranglisten zu europäischen KI-Standorten in der Regel den zweiten Platz hinter London, aber vor Berlin. In einem Bericht der Economist Intelligence Unit vom September 2019 (Uncovering tomorrow's innovation hotspots) zu den wichtigsten Innovationsstandorten der Zukunft wurde Paris im Bereich KI neben Toronto nach Beijing und Tel Aviv als einer der KI-Standorte genannt, die künftig die derzeitigen Vorreiter San Francisco, New York, London und Boston ablösen könnten. ...

Forschungsstrategie soll Kooperation mit Deutschland stärken

In der KI-Forschung ist die Zusammenarbeit mit Deutschland ein strategisches Ziel. Seit 2015 gibt es Förderung für gemeinsame grenzüberschreitende Projekte von Unternehmen, die aber auch Forschungseinrichtungen mit einbeziehen können. ...

 

Für den vollständigen Artikel klicken Sie bitte auf den Link

Quelle: gtai