direkte Bereichesauswahl

Freihandelsabkommen der EAWU schreiten voran

Land: Ägypten, Armenien, Belarus, China, Indien, Kasachstan, Kirgisistan, Russland, Singapur


Am 1. Oktober wurde in Eriwan ein Freihandelsabkommen zwischen der EAWU und Singapur unterzeichnet. Auch die Verhandlungen mit Ägypten und Indien kommen voran. Ebenfalls im Oktober soll das bereits ratifizierte Abkommen über Handel und wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen der EAWU und China in Kraft treten.

Weitere Informationen

Quelle: OWC Verlag für Außenwirtschaft GmbH