direkte Bereichesauswahl

Großfirmen suchen international nach Start-ups

Land: Italien


Angesichts des großen Innovationsbedarfs öffnen sich Italiens Konzerne verstärkt der Zusammenarbeit mit Start-ups. Ein Fokus ist der Energie- und Umweltsektor.

Der Innovationsbedarf in Italien ist sehr groß. Er kann von den etablierten Unternehmen aus eigener Kraft kaum gemeistert werden. Mit seiner hohen Industriedichte, seinem breiten Finanzsektor und den anstehenden Herausforderungen in den Sektoren Energie-, Transport- und Umwelt ist Italien ein interessantes Betätigungsfeld für Start-ups, auch aus dem Ausland.

Quelle: GTAI