direkte Bereichesauswahl

Mosambikanische Brauerei testet neue Anlage

Land: Mosambik


Cervejas de Mocambique (CDM), eine Tochtergesellschaft des Konzerns AB InBev, hat Mitte Januar erste Produktionstests in ihrer neu errichteten Brauerei durchgeführt. Die Braustätte im Bezirk Marracuene ist die vierte Fabrik der CDM in Mosambik. Das Investitionsvolumen lag bei rund 180 Millionen US-Dollar (US$).

Unter nachfolgendem Link erhalten Sie den vollständigen Artikel:

Quelle: gtai