direkte Bereichesauswahl

Newsletter des Deutsch-Polnischen Kooperationsbüros der Sparkassen (Juni 2017)

Land: Polen


  • Polnische Regierung will mehr Unternehmen anziehen
  • Nord Stream 2 und die amerikanische Alternative
  • Die Einschränkungen im Handel mit Agrarflächen haben die Preise eingefroren
  • Bei den Polen steigt die Konsumneigung
  • Banken in Polen verringern die Anzahl ihrer Stellen – neuer Trend auf dem Immobilienmarkt
  • Auf dem Arbeitsmarkt verstärkt sich die Konkurrenz um die Arbeitskräfte aus der Ukraine

Quelle: Deutsch-Polnisches Kooperationsbüro der Sparkassen