direkte Bereichesauswahl

Rumänien restauriert und modernisiert 48 Bahnhöfe

Land: Rumänien


Machbarkeitsstudien und Bedarfsanalyse in Vorbereitung

Rumäniens Eisenbahngesellschaft plant die Modernisierung zahlreicher Bahnhöfe. Consultingfirmen erstellen Machbarkeitsstudien und entwickeln Konzepte zum Sanierungsbedarf.

Rumäniens Eisenbahngesellschaft Compania Nationala de Cai Ferate (CFR) teilte kurzfristig mit, dass sie Pläne zur Modernisierung und Sanierung von landesweit 47 Bahnhöfen verfolge. Laut Angaben des Transportministeriums und der CFR soll das Projekt mittelfristig mit Fördermitteln der Europäischen Union (EU) im Rahmen des Operationellen Programms (OP) Großinfrastruktur durchgeführt werden.

Lesen Sie hier den Gesamtbericht.

Quelle: Gtai