direkte Bereichesauswahl

Themen Special: Wege aus der Coronakrise

Land: Slowenien


Die Coronapandemie hat Sloweniens offene Volkswirtschaft hart getroffen und den Aufschwung unterbrochen. Viele Unternehmen kämpfen mit der rückläufigen Nachfrage aus dem In- und Ausland und unterbrochenen Lieferketten. Die Regierung möchte mit einem breit gefächerten Hilfsinstrumentarium die Auswirkungen auf die Wirtschaft abmildern.

Daneben wurden weitere Einschränkungen im Personen- und Warenverkehr bekannt gegeben. Zum Beispiel unterliegen seit dem 15.7.2021 alle Einreisen nach Slowenien einer Test- oder Nachweispflicht.

Lesen Sie hier die kompletten Neuigkeiten zu den Themen:

Konjunktur und Branchen

Konjunktur- und Hilfsprogramme

Einschränkungen im Personen- und Warenverkehr

 

Quelle: GTAI