direkte Bereichesauswahl

Tschechiens Wirtschaft reagiert auf den Angriffskrieg

Land: Tschechische Republik


Es herrscht große Solidarität mit den Geflüchteten. Firmen kappen ihr Geschäft mit Russland. Erste Lieferketten sind unter Druck. Die Energieabhängigkeit ist groß. 

Tschechien hat erneut den Notstand ausgerufen. Diesmal nicht wegen Covid-19, sondern um schneller auf die Welle der Schutzsuchenden aus der Ukraine reagieren zu können. Die Solidarität mit den Geflüchteten ist in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft groß – auch vor dem Hintergrund der eigenen historischen Erfahrungen mit der Sowjetunion.

Quelle: GTAI