direkte Bereichesauswahl

Update: Die afrikanische kontinentale Freihandelszone AfCFTA

Land: *Afrika-länderübergreifend, Afrika, Ägypten, Algerien, Angola, Äthiopien, Botsuana, Burkina Faso, Burundi, Elfenbeinküste, Eritrea, Eswatini, Gabun, Gambia, Ghana, Kamerun, Kenia, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Malawi, Mali, Marokko, Mauritius, Mosambik, Namibia, Nigeria, Ruanda, Sambia, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Tansania, Togo, Tunesien, Uganda, Zentralafrikanische Republik


Die afrikanischen Staaten haben Fortschritte bei ihren Verhandlungen über Ursprungsregeln erzielt. Die Afrikanische Union will den Handel im Rahmen der AfCFTA nun zügig umsetzen.

Weitere Details erhalten Sie unter folgendem Link:

Quelle: gtai