direkte Bereichesauswahl

Wirtschaftsnetzwerk Afrika geht an den Start

Land: *Afrika-länderübergreifend, Afrika, Ägypten, Algerien, Angola, Äthiopien, Benin, Botsuana, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Eritrea, Eswatini, Gabun, Gambia, Ghana, Kenia, Lesotho, Liberia, Libyen, Madagaskar, Mali, Marokko, Mauritius, Mosambik, Namibia, Nigeria, Ruanda, Sambia, São Tomé und Príncipe, Senegal, Seychellen, Simbabwe, Somalia, Südafrika, Sudan, Tansania, Togo, Tunesien, Uganda, Zentralafrikanische Republik


Im Rahmen eines Symposiums wurde am 26.8.2019 in Berlin das Wirtschaftsnetzwerk Afrika vorgestellt, mit dem das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) „ein neues, gebündeltes Beratungs- und Unterstützungsangebot besonders für kleine und mittelständische Unternehmen"  gestartet hat.

Weitere Informationen erhalten Sie unter nachfolgendem Link:

Quelle: gtai