direkte Bereichesauswahl

15.03.2021 - 19.03.2021

AHK-Geschäftsreise „Wasserkraft- und Pumpspeicherwerke mit Fokus auf Wartung und Sanierung in Alabama“

Land: USA

Veranstalter:GACC South und RENAC AG

Veranstaltungsort:virtuell


Während der virtuellen Fachkonferenz am 16.03.2021 haben Sie als Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland die Möglichkeit, Ihre Produkte und Dienstleistungen dem US-amerikanischen Fachpublikum aus Alabama zu präsentieren, welches sich aus Vertretern der Wirtschaft, Politik und Verbänden zusammensetzt. An den darauffolgenden Tagen organisiert die AHK für jedes Unternehmen individuelle Termine bei lokalen Entscheidungsträgern und potenziellen Geschäftspartnern. Ihre Wünsche werden im Vorfeld mit Hilfe eines Unternehmensfragebogens abgefragt und dann bei der Auswahl der Gespräche berücksichtigt.

Die AHK-Geschäftsreise wird organisiert von der Deutsch-Amerikanischen Industrie- und Handelskammer in den südlichen USA (GACC South) und der RENAC AG, einem Durchführer der Exportinitiative Energie. Bei Fragen zur Teilnahme und Anmeldung auf deutscher Seite wenden Sie sich bitte an Laura Scharlach (RENAC). Bezüglich marktspezifischer Fragen sowie der Organisation vor Ort können Sie sich an die AHK USA Süd wenden.

Quelle: EuropaService der Sparkassen-Finanzgruppe