direkte Bereichesauswahl

17.06.2020

Aufträge in Frankreich: Das ist zu beachten

Land: Frankreich

Veranstalter: Handwerk International Baden-Württemberg

Veranstaltungsort: Live Online-Seminar


Seit Inkrafttreten der Europäischen Richtlinie zur Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen im Jahr 2014 gelten europaweit Meldebestimmungen und Dokumentationspflichten bei innergemeinschaftlichen Bau-und Montageleistungen. Darüber hinaus bestimmte die Richtlinie die Kontrolle durch nationale Behörden am Ort der Leistung und hohe Strafen bei Nichteinhaltung der Melde- und Dokumentationspflichten.

Damit Sie rechtssicher bei Ihren Dienstleistungen in Frankreich unterwegs sind, informiert das Webinar über die gesetzlich verbindlichen Meldebestimmungen in Frankreich sowie Besonderheiten des französischen Baurechts. Am Ende bleibt wie immer Zeit für Ihre Fragen.  ...

 

Für weitere Informationen und Anmeldung klicken Sie bitte auf den Link

Teilnahme kostenlos – Anmeldung erforderlich

 

Quelle: Ixpos