direkte Bereichesauswahl

08.06.2021

Denkmalschutz in Frankreich: Chancen für den deutschen Mittelstand

Land: Frankreich

Veranstalter:Deutsch-Französische Handelskammer

Veranstaltungsort:Live Online-Seminar


... Im Jahr 2019 zählte das Land allein 39 UNESCO-Welterbestätten. Weiterhin verfügt Frankreich über 44.000 klassifizierte und gelistete Bau- und Gartendenkmäler, die im öffentlichen Bewusstsein von großer Bedeutung sind. Klassifizierte Objekte gehören zu 65% der öffentlichen Hand und profitieren von einer langen Tradition der Denkmalpflege, die dem Handwerk gute Chancen eröffnet, insbesondere durch die Teilnahme an öffentliche Ausschreibungsverfahren für Arbeiten an Baudenkmälern.

 

Für weitere Informationen und Anmeldung klicken Sie bitte auf den Link

Teilnahme kostenlos – Anmeldung erforderlich

Quelle: Deutsch-Französische Handelskammer