direkte Bereichesauswahl

11.11.2019 - 15.11.2019

Geschäftsanbahnungsreise nach Tokio - Geschäftspotenzial Industrie 4.0

Land: Japan

Veranstalter: BMWi

Veranstaltungsort: Tokio/Japan


Japan bietet Geschäftspotential bei Industrie 4.0 - Geschäftsanbahnungsreise nach Tokio

Die Delegationsreise ist ein Projekt des Markterschließungsprogramms für KMU und wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert. Ziel des Projektes ist es, deutsche Unternehmen durch den gezielten Auf- bzw. Ausbau von Geschäftskontakten bei der Erschließung des Absatzmarktes Japan zu unterstützen. Darüber hinaus können die Teilnehmer auch für Investitionen japanischer Unternehmen im Ausland werben und profitieren, da Entscheidungen in der Regel in den japanischen Mutterhäusern getroffen werden.

Die Geschäftsanbahnung richtet sich an deutsche Anbieter von hochwertigen Technologien, Produkten und Dienstleistungen mit Schwerpunkt auf innovativen Lösungen für die Bereiche Industrie 4.0, Robotik, Netzwerktechnologien, Cyber Security, IoT, IIoT, Smart Factory sowie Digital Factory.

Hier geht es zum Projektflyer

Quelle: IXPOS