direkte Bereichesauswahl

18.01.2021 - 22.01.2021

„Made in Africa“: Virtuelles Matchmaking-Event

Land: Ägypten, Äthiopien, Benin, Elfenbeinküste, Ghana, Südafrika, Tunesien

Veranstalter:Import Promotion Desk (IPD)

Veranstaltungsort:Online


Das Import Promotion Desk (IPD), die deutsche Initiative zur Importförderung, und der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft e.V. laden vom 18. bis 22. Januar zum virtuellen B2B-Event „Made in Africa – Marketplace for Foods” ein. Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) präsentiert das IPD sorgfältig ausgewählte Produzenten aus Ägypten, Äthiopien, Benin, Côte d’Ivoire, Ghana, Südafrika und Tunesien. 22 Unternehmen stellen ihr vielfältiges Angebot von frischem Obst & Gemüse und Natürlichen Zutaten aus Afrika vor.

Anmeldung und weitere Informationen zu „Made in Africa – Marketplace for Foods” unter Made in Africa – Marketplace for Foods - Home (b2match.io)

Quelle: Import Promotion Desk (IPD)