direkte Bereichesauswahl

28.04.2022

Online-Handel in Frankreich

Land: Frankreich

Veranstalter:Qivive Rechtsanwalts GmbH

Veranstaltungsort:Live Online-Seminar


Die Themen:

​-Welche vorvertraglichen Informationspflichten gegenüber Verbrauchern treffen Unternehmen?
​-Sind Unterschiede zu den deutschen Vorschriften im Hinblick auf die Pflichtangaben in den AGB und im Impressum zu beachten?
​-Darf nur die französische Sprache verwendet werden?
​-Welche Pflichten haben Unternehmen im Hinblick auf den Datenschutz bei der Gestaltung ihres Onlineshops?

 

Für weitere Informationen und Anmeldung klicken Sie bitte auf den Link 

Teilnahme kostenlos – Anmeldung erforderlich

Quelle: Qivive Rechtsanwalts GmbH