direkte Bereichesauswahl

17.09.2020

SVERSCHOBEN AUF 2021 +++ 11. IHK-Außenwirtschaftstag NRW: WeltmarktRührer, global erfolgreich MITMISCHEN +++ VERSCHOBEN AUF 2021

Land: *Afrika-länderübergreifend, *Deutschland, *International - länderübergreifend, Angola, Äthiopien, Belgien, Benin, Botsuana, Brunei Darussalam, Bulgarien, Burkina Faso, China, Dänemark, Elfenbeinküste, Eritrea, Estland, Finnland, Frankreich, Gabun, Gambia, Ghana, Griechenland, Indonesien, Irland, Italien, Kambodscha, Kamerun, Kap Verde, Kenia, Kroatien, Laos, Lesotho, Lettland, Liberia, Litauen, Luxemburg, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Mali, Malta, Mauritius, Mosambik, Myanmar, Namibia, Niederlande, Nigeria, Österreich, Philippinen, Polen, Portugal, Ruanda, Rumänien, Sambia, São Tomé und Príncipe, Schweden, Senegal, Seychellen, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Südafrika, Sudan, Tansania, Thailand, Togo, Tschechische Republik, Uganda, Ungarn, USA, Vietnam, Zentralafrikanische Republik, Zypern

Veranstalter: IHKn NRW

Veranstaltungsort: Essen

Anschrift: PHILHARMONIE ESSEN GMBH
OPERNPLATZ 10
45128 ESSEN


***SOBALD DAS GENAUE DATUM  FÜR 2021 FESTSTEHT, WERDEN WIR DEN TERMIN AKTUALISIEREN***

Nordrhein-Westfalens größtes Forum zur Außenwirtschaft geht in die elfte Runde und wird im September 2020 zu Gast in Essen sein. Der im Zwei-Jahres-Rhythmus durchgeführte IHK-Außenwirtschaftstag NRW ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen.

Am 17.9.2020 bieten Ihnen die 16 IHKs in NRW in der Philharmonie Essen einen Tag lang Impulse, Highlights und Kontakte zum Auslandsgeschäft. Informieren Sie sich in Vorträgen, 9 Fachforen, bei 40 Fachausstellern, in der Beratung mit den 62 AHKs oder der Start-up-Lounge über aktuelle Entwicklungen im internationalen Geschäft.

Quelle: IHK NRW - Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen e.V.