direkte Bereichesauswahl

International ist einfach - Die neue App "S-weltweit"

Die Sparkassen-Finanzgruppe hat für Firmenkunden mit Auslandsaktivitäten eine neue digitale Informations- und Kommunikations-App für Smartphones entwickelt und mit der Markteinführung begonnen.

Die App „S-weltweit“ enthält umfangreiche Informationen zu 150 Ländern: Länderanalysen und –ratings, Absicherungsmöglichkeiten, aktuelle Marktnachrichten, Veranstaltungs- und Messehinweise, Reiseinformationen und interkulturelle Tipps. Darüber hinaus sind aktuelle Devisenkurse incl. Chartansicht, die Auslandsstandorte der Sparkassen-Finanzgruppe und eine Geschäftspartnersuche enthalten. Die Kontaktdaten der Firmenkunden- oder Fachberater sind bereits hinterlegt. Die Nutzer können so mit diesen schnell und unkompliziert per Telefon, Mail oder Anfrageformular kommunizieren.

Die App ist für Apple-Geräte bereits im App Store verfügbar, eine Android-Version wird Anfang Dezember verfügbar sein. Der Download ist unter www.s-weltweit.de möglich. Auch Kunden anderer Banken können in der App „S-weltweit“ interessante Impulse für Ihre Auslandsaktivitäten entdecken und lernen so die internationale Kompetenz der Sparkassen kennen.

„Eine vergleichbare Anwendung wird im deutschen Finanzdienstleistungssektor derzeit noch nicht angeboten“, so Gesamtprojektleiter Michael Kompa, Leiter des Bereiches Internationales Geschäft bei der Stadtsparkasse München und Geschäftsführer der
S-CountryDesk GmbH, die die App für die Sparkassen entwickelt hat.

Die S-CountryDesk GmbH, das internationale Netzwerk der Sparkassen-Finanzgruppe
( www.countrydesk.de ) ist der „Motor“ hinter der App. Diese koordiniert die Angebote der Sparkassen zur Begleitung von Firmen ins und im Ausland. Über 50 Auslandspezialisten bei großen Sparkassen und Landesbanken selektieren die für mittelständische Unternehmer relevanten Informationen aus zahlreichen Quellen im In- und Ausland. Außerdem pflegen sie die Kontakte zu über 350 Partnern (Banken, Auslandhandels­kammern, Beratern, Förderagenturen) in 70 Ländern und können so bei Bedarf qualifizierte Kontakte vermitteln.

„Mit der neuen App sind wir digital und weltweit für unsere Firmen als Partner für das internationale Geschäft wahrnehmbar“, freut sich Matthias Peschke, Firmenkundenvorstand der Kreissparkasse Heilbronn und Sprecher des Arbeitskreises Auslandsgeschäft der Großsparkassen.

Berlin/Köln, 17. November 2016

Die Leitung des S-CountryDesk präsentiert stolz die App „S-weltweit“ (v.l.n.r. die Geschäftsführer Michael Kompa und Christoph Holzem sowie Prokurist Markus Ruppert).

Die Firmenkundenvorstände und die Abteilungsleiter Auslandsgeschäft der G 25-Großsparkassen freuen sich über die neue App „S-weltweit“