direkte Bereichesauswahl

Im März 2012 lud die Deutsche Leasing International nach in Ihre Zentrale Bad Homburg ein. Anlass war die seltene Gelegenheit des Treffens der German Desk Vertreter der Deutschen Leasing International aus dem Ausland. Es bot sich somit die Möglichkeit für die länderverantwortlichen Relationship Manager des S-CountryDesk die Kontakte zu vertiefen, Lösungsansätze zu erarbeiten und Fragen des Tagesgeschäftes zu erörtern. 

Die Deutsche Leasing stellte ihr Leistungsspektrum im Ausland vor und ging dabei speziell auf die Bedürfnisse der international tätigen Firmenkunden ein.

Im anschließenden Speed Dating konnten die Relationship Manager des S-CountryDesk gezielt Fragen zu den einzelnen Ländern und deren Entwicklung sowie zum Geschäft stellen.

Eine noch umfassendere Betreuung der Sparkassenkunden im Ausland wurde somit weiter voran getrieben.

Die German Desk Kollegen und Kolleginnen der Deutschen Leasing International.

Die Geschäfstführer des S-CountryDesk sind an einer engeren Zusammenarbeit interessiert.

Fragen und Anregungen wurden diskutiert...

... aber auch gemeinsame Lösungsvorschläge entwickelt.

Durch ein Speed Dating wurde ein umfassendes Kennenlernen gesichert.

Wichtige Trends und Belange der Firmenkunden im Ausland wurden zusammen bearbeitet.